Muffins mit Feldsalat-Rucola-Pesto

Eine leckere Vorspeise für Valentinstag.

 

Zutaten

1 Naturjoghurt
1 EI
2 Suppenlöffel Olivenöl
½ Teelöffel Backpulver
1 Knoblauchzehe
6 Scheiben gekochte Zuckerrübe
50 g Feldsalat
50 g Rucola
15g Maizena
25g geriebenen Parmesan
15g Pinienkerne
Gewürzmischung
2 „Petits Suisses“ mit 0% (Frischkäse)
Energy Diet Brot mit Tomaten-Gemüse-Aufstrich

 

Zubereitung

6 Schälchen leicht buttern

Die Zuckerrübenscheiben in Herzform schneiden und je eine auf den Boden der Schälchen geben.

In einem Mixer, Feldsalat, Rucola, Knoblauchzehe, Pinienkerne, Parmesan und Olivenöl pürieren, bis das Ganze eine Konsitenz von Pesto hat.

Fügen Sie Maizena, den Joghurt, 8 Dosen Energy Diet Brot, das Ei, Backpulver, Salz und ein bisschen Gewürzmischung in den Mixer hinzu.

Mixen Sie wieder und geben die Mischung anschließend auf die Zuckerrübenherzen. Dann wird dies 25 Minuten lang bei 180 Grad gebacken. Lassen Sie alles abkühlen, bevor Sie die Muffins aus der Schale nehmen. Drehen Sie diese um, damit das Herz nach oben schaut.

Vermischen Sie den Aufstrich mit dem Frischkäse und formen Sie kleine Knollen. Mit ein bisschen Feldsalat und Rucola dekorieren und servieren.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.