Ein Springseil um fit zu bleiben!

Eine Springseilübung ist eine umfassende Übung. Dies ist ein guter Weg, um Gewicht zu verlieren und die Muskelmasse zu erhöhen.

Welche sind die Vorteile für die Körperform?

Ein regelmäßiges Training mit einem Springseil beansprucht alle Muskelgruppen. Das Ergebnis: Beine, Rücken- und Bauchmuskeln bauen sich schnell auf. Die Silhouette wird verfeinert und der ganze Körper wird dynamisch.
Eine gut durchgeführte Springseilübung entwickelt das Springvermögen und verbessert auch die Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit.
Seilspringen ist eine gute Übung, wenn Sie Gewicht verlieren möchten. Es verbrennt Kalorien in kurzer Zeit!

Wie trainiert man?

Man muss mit 15 Minuten, in Intervallen von 2-3 Minuten, starten. Zwischen den Sätzen sollte man eine Pause von 15 bis 20 Sekunden einlegen, um wieder zu Atem zu kommen. Um die Übung schwieriger zu machen, können Sie auf einem Bein springen….
Das Geheimnis ist, regelmäßig zu üben und jeden Tag versuchen einen kleinen Fortschritt zu machen. Die Effekte sind nach 2 Monaten sichtbar.

Wie wählt man das richtige Springseil?

Wählen Sie ein Springseil mit ergonomischen Griffen, die gut in den Händen liegen.
Für die Länge: legen Sie die Mitte des Seils auf dem Boden und ziehen Sie Griffe nach oben. Diese müssen bis an die Schultern kommen.
Schließlich ist die Wahl der Schuhe auch wichtig: verwenden Sie möglichst nur Sportschuhe.

Ein Springseil ist zudem auch praktisch, den man kann es überall hin mitnehmen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.